Einladung – Jahreshauptversammlung am 23.06.2022 um 18:30 Uhr

. (Änderungen markiert)

Update: Beitragsordnung ergänzt

Einladung zur

Jahreshauptversammlung (Mitgliederversammlung)

am Donnerstag, den 23.06.2022 um 18:30 Uhr im Clubhaus auf der Tennisanlage,
Wilhelm-Reuter-Allee 2 – 47506 Neukirchen-Vluyn.

 

Tagesordnung:

  • Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäß einberufenen Versammlung
  • Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung am 18.11.2021
  • Berichte des Vorstands
  • Berichte der Abteilungen
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Entlastung des Vorstands
  • Wahlen
    1. Kassenprüfer_in
    2. Kassenprüfer_in
  • Weiterlesen

    Der Vorstand des SV Neukirchen 21 e.V. stellt sich neu auf!

    Die Mitglieder des 100-jährigen Spielverein Neukirchen 21 e.V. haben am 18. November im Clubhaus an der Wilhelm-Reuter-Allee  ein neues Vorstandsteam gewählt. Der bisherige erste Vorsitzende Jürgen Förderer, trat aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an. Seine Position nimmt nun Anja Reimann ein, die als erste Vorsitzende einstimmig gewählt wurde und dabei weiter als Abteilungsleiterin der Turner fungiert.

    Der wieder 5-köpfige Vorstand zeigt sich zufrieden mit dem Führungswechsel. Stellvertretender Vorsitzender Thomas Kremes, sowie der zweite stellvertretende Vorsitzende Markus Witzke wurden in ihrem Amt für zwei weitere Jahre bestätigt. Der bisherige Geschäftsführer Benjamin Beckerle wird durch Jan Menzel, welcher spontan aus der Versammlung heraus motiviert werden konnte, ersetzt. Benjamin Beckerle wird den Verein zukünftig in der Position als Kassierer unterstützen.

    Weiterlesen

    Einladung – Jahreshauptversammlung am 18.11.2021 um 18:30 Uhr

     

    Einladung zur

    Jahreshauptversammlung (Mitgliederversammlung)

    am Donnerstag, den 18.11.2021 um 18:30 Uhr im Clubhaus auf der Tennisanlage,
    Wilhelm-Reuter-Allee 2 – 47506 Neukirchen-Vluyn.

     

    Tagesordnung:

    1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäß einberufenen Versammlung
    2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung am 24.09.2020
    3. Berichte des Vorstands
    4. Berichte der Abteilungen
    5. Bericht der Kassenprüfer
    6. Entlastung des Vorstands
    7. Wahlen
      1. Vorsitzende/r
      2. Vorsitzende/r
      3. stellv. Vorsitzende/r
      4. Kassierer/in
      5. Geschäftsführer/in
      6. Kassenprüfer/in
      Festsetzung von Mitgliedsbeiträgen, Aufnahmegebühren und Umlagen (Neufassung Beitragsordnung vorab unter www.svneukirchen.de) Arbeitskreis zum Jubiläum 100 Jahre SVN Status Moderne Sportstätten Beschlussfassung über eingegangene Anträge Verschiedenes

       

      Die Versammlung findet nach der aktuellen Coronaschutz-Verordnung NRW unter 3G statt. Ein entsprechender (digitaler) Nachweis mit Lichtbildausweis ist mitzubringen. Zur Planung der Teilnehmerzahl bitten wir um Zusagen per E-Mail an:

       

      Wir würden uns sehr über ein zahlreiches Erscheinen freuen.

    Weiterlesen

    Beitragsordnung und aktueller Beitragseinzug

    Liebe Vereinsmitglieder,

    am 24.09.2020 wurde auf der Mitgliederversammlung unsere neue und überarbeitete Beitragsordnung verabschiedet. Zum 01.01.2021 ist diese nun in Kraft getreten und wurde beim aktuellen Beitragseinzug berücksichtigt. Beitragsordnung (pdf)

    Sicherlich kann es im Zuge der Umstellung zu Rückfragen oder notwendigen Anpassungen kommen. Tretet daher gerne direkt per Mail an mit uns in Kontakt, wie werden uns dann umgehend um euer Anliegen kümmern. Die Bearbeitungszeit liegt aktuell bei nur 1-2 Tagen, sodass wir euch bitten von einer kommentarlosen Rückforderung der Lastschrift abzusehen. Dies führt zu hohen Bankgebühren und hohem Verwaltungsaufwand, da für den nächsten Beitragseinzug die Mitgliedsdaten aktualisert werden sollen und uns dann allerdings eure Rückfragen und teilweise E-Mail-Adressen zur schnellen Kontaktaufnahme fehlen.

    Bleibt weiterhin gesund und wir freuen uns euch hoffentlich bald alle wieder beim Sport begrüßen zu dürfen!

    Euer Vorstand

    Weiterlesen

    Neujahrsgruß

    Liebe Mitglieder des SV Neukirchen 21 e.V.,

    die Weihnachtsfeiertage liegen gerade hinter uns, eingeschränkt durch die sinnvollen Vorgaben der Landesregierung um dem Virus endlich Einhalt zu gebieten und dem Hoffnungsschimmer der beginnenden Impfaktion. Wir hoffen, ihr hattet dennoch ein paar schöne und erholsame Tage und die Andersartigkeit hat vielleicht auch ein paar ganz ungeahnte Seiten des Feierns aufgezeigt. Nun liegt aber noch ein gutes Stück des Shutdowns vor uns und ob es bis zum 10.01. wirklich durchgreifende Veränderungen geben wird ist sehr fraglich. So werden wir uns auf längerfristige Einschränkungen wohl einrichten müssen auch wenn unsere Ungeduld und Lebensgewohnheiten nach anderem verlangen. Wie fällt die Bilanz des Jahres aus und wie sind die Erwartungen und Hoffnungen für das neue Jahr? Wenn wir das Jahr unter sportlichen Gesichtspunkten betrachten, wird wohl eine Mehrheit die Einschränkungen wie Hallenschließungen, Abbruch von Trainings-und Wettkampfbetrieb bedauern, und ein negatives Fazit ziehen.  Das ist nicht zu verleugnen, aber angesichts der Pandemie, der daraus resultierenden, persönlichen, gesundheitlichen und zum Teil tragischen Lebensumstände, Geschehnissen, Vereinsamungstendenzen oder wirtschaftlichen Sorgen, aber doch letztlich zu verschmerzen. Wir sollten unsere Erwartungen für 2021 nicht zu hochschrauben, auch wenn mit dem Jubiläumsjahr Anlass dazu wäre. Wenn wir am Ende dieses Jahres die Pandemie soweit in unseren Alltag integriert haben, dass wir nicht mehr um unsere Gesundheit und das Leben älterer Angehöriger fürchten müssen, sollten wir dankbar gegenüber unseren Wissenschaftlern, Ärzten, pflegenden und helfenden Menschen und auch unseren Verantwortlichen in Politik und Verwaltung sein. Wenn es dann Einschränkungen im Spiel- und Trainingsbetrieb gegeben hat und die Feierlichkeiten doch sehr klein ausgefallen sind, ist das ein echtes „Luxusproblem“. Lasst uns aufmerksam, bewusst, zuversichtlich und achtsam in das neue Jahr gehen. Lasst uns gemeinsam die anstehenden Herausforderungen angehen so gut es geht und hygienisch verantwortbar sind. Ich bin sicher wir werden mit Zufriedenheit und glücklichen Momenten dafür versöhnt.

    Weiterlesen